♦ Marderschutz  Dachrinnenbürsten  mit Sicherungsklammern ♦ in allen Größen ♦ direkt vom Hersteller  Laubschutz
Ihr Warenkorb
keine Produkte


info - box          Fragen und Antworten


 
   Im Baumarkt werden die Dachrinnenbürsten nur im Durchmesser 12 cm angeboten,
sollen aber für alle Rinnen passen. Stimmt das?
     
  Leider wurden Sie hier nicht so genau beraten. Die Dachrinnenbürste muss zur Größe der Dachrinnen passen. Ist sie zu groß, drückt sie sich aus der Rinne heraus. Ist sie zu klein, wackelt sie durch den Einfluss des Windes und wehrt keine Blätter mehr ab - vielmehr sammelt sich das Laub an der Seite der Bürste.
     
    Oftmals ist das Borstenmaterial sehr weich und der "Stacheleffekt" geht somit verloren. Die Folge: Das Laub bleibt auf der Bürste liegen und Tiere können die Borsten betreten. Je weicher also das Borstenmaterial ist, umso geringer ist der gewünschte Erfolg. Aus Kostengründen wird hier beim Wettbewerb oft an der falschen Stelle gespart.
     
 * * *
     
Ich habe eine 15 cm-Dachrinne. Meine Dachziegel ragen in die Rinne hinein.
Werden die Ziegel nun angehoben, wenn ich eine 15 cm-Rinnenraupe einlege?
     
  Nein, das wird nicht passieren, da die Borsten unserer Dachrinnenbürsten etwas nachgeben, sie passen sich dann an.
     
 * * *
     
Bei uns nisten Vögel unter den Dachpfannen. Was kann ich tun?
     
  Mit der Einlage unserer Bürsten können die Vögel nicht mehr unter die Dachziegel dringen, da die Borsten sie davon abhalten. Selbst Wespen finden keine Möglichkeit mehr ein Nest zu bauen.
     
* * *
     
Ich habe einen Marder im Dach, helfen da die Bürsten?
     
  Ja, in jedem Fall. Der Marder benutzt die Dachrinne als Straße zu seinem Unterschlupf. Nach Einlage der Bürsten kann er die Rinne nicht mehr betreten, weil diese Tiere sehr empfindliche Pfoten haben.
     
* * *
     
Welche Längen und Größen liefern Sie?
     
  Unsere Produktion ist auf die entsprechenden Größen für alle Durchmesser ausgerichtet. Für die gängigen Bürsten haben wir die Längen 80 cm, 100 cm und 120 cm im Sortiment und damit beste Erfahrungen gemacht - man kann sich somit die Maße "zusammenstellen" und ein eventuelles Kürzen der Bürste entfällt.
     
* * *
     
Mein Gartenfachbetrieb hat mir von längeren Bürsten berichtet,
warum führen Sie diese nicht?
     
  Wir können diese mehrere Meter langen Bürsten nicht empfehlen.
     
    Zum Einen wird der Drehdraht (wegen des Versandes in aufgerollter Form) von anderen Herstellern sehr dünn gewählt. Eine einmal entstandene Verformung ist kaum mehr rückgängig zu machen. Damit liegen diese Bürsten nicht sicher.
     
    Zum Anderen haben diese Produkte aus dem Ausland nur halb so dicke Borsten wie unsere Bürsten. Daher bleiben dann feuchte Blätter eher liegen und bilden mit der Zeit eine wachsende Blätterschicht, Tiere benutzen die Regenrinne dann als Autobahn. 
     
    Das alles ist nicht Sinn und Zweck einer Qualitätsbürste.
     
* * *
     
Benötige ich Fachkenntnisse zum Verlegen der Bürsten?
     
  Nein, einfach in die saubere Rinne einlegen, Sicherungsklammern anbringen und fertig - geht alles kinderleicht.
    Dennoch bitte Vorsicht auf der Leiter ... smiley
     
* * *
     
Halten die Bürsten in der Rinne bei Wind?
     
  Natürlich liegen unsere Dachrinnenbürsten sicher in der Rinne, wenn die richtige Größe gewählt wurde. Unsere Bürsten sind beidseitig mit Haken ausgerüstet und können so miteinander verbunden werden. Dies ergibt einen ersten Schutz. Wir empfehlen aber zusätzlich die Verwendung von Sicherungsklammern, da die Stürme immer mehr zunehmen. Für wenig Geld erhält man so eine optimale Sicherheit.
     
* * *
     
Wie sicher sind Ihre Sicherungsklammern, halten die denn auch wirklich?
Brauche ich sie überhaupt?
     
  Bei Wind und Sturm entsteht an der Dachrinne ein Sog. Als Folge können sich die Bürsten bewegen oder gar herausgeweht werden. Mit den Sicherungsklammern kann das nicht mehr geschehen.
     
* * *
     
Wie viele Klammern benötigen wir für ca. 15 Meter?
     
  Wenn Sie unsere "Gebinde" mit kostenlosem Versand kaufen, finden Sie immer die entsprechende Anzahl. Hier würden 6 Stück ausreichen. Natürlich können Sie immer "auf Nummer Sicher gehen" und einige zusätzliche nehmen. Schaden kann diese geringe Investition nie.
     
* * *
     
Jedes Jahr verbringe ich viele Stunden mit der Reinigung unserer Dachrinnen.
Kann ich mir dies mit Ihren Bürsten sparen?
     
  Ja und nein. Mit der Einlage einer Dachrinnenbürste sammelt sich das Laub nicht mehr in der Rinne, welches dort vermodert. Diese lästigen Reinigungsarbeiten fallen nicht mehr an. Aber es gibt auch kleine Partikel, die mit dem Wind herangeweht werden, diese bleiben schon hängen. Um die Reinigung der Rinne wird man nicht herumkommen, aber mit wesentlich weniger Aufwand und Mühe.
     
* * *
     
Unsere Dachrinnen sind aus Kupfer. Der Dachdecker meinte,
dass ich die Bürsten nicht nehmen soll. Warum?
     
  Die im Handel erhältlichen Bürsten sind für verzinkte Dachrinnen geeignet. Bei Verwendung dieser Bürste in einer Kupferrinne lädt sich das Regenwasser mit metallischen Ionen des verzinkten Drehdrahtes auf und führt zur Korrosion Ihrer Dachrinne.
     
    Als Hersteller bieten wir die Bürsten auch mit Edelstahldrehdraht an. Damit wird Korrosion ausgeschlossen, da der Draht nicht rosten kann. Viele Verkäufe an Kirchen und Klöster belegen das.
     
* * *
     
Kann ich die Bürsten problemlos kürzen?
     
  Wenn Sie die Bürste mit einem Seitenschneider kürzen, verliert sie an der Schnittstelle für ca. 2-3 cm das Borstenmaterial, da die Wicklung an der Schnittstelle nun locker ist. Der Drehdraht behält aber weiterhin seine Form. Mit einer Zange muss man nun den Drehdraht zusammenkneifen, damit die Bürste stabil bleibt.
     
    Unser Tipp: Wir produzieren die Bürsten in 80 cm, 100 cm und 120 cm Länge. Mit ein wenig Geschick lässt sich bestimmt eine Stückelung Ihres Bedarfes erreichen und das Schneiden vermeiden.
     
* * *
     
Ich habe Ihre Angebote mit kostenlosem Versand entdeckt, benötige aber
2 Bürsten zusätzlich. Bekomme ich diese auch kostenlos geschickt?
     
  Da müssen wir dann doch Versandkosten berechnen und das hat folgenden Grund:
    Zum Einen packen wir "direkt an der Maschine", dies sind unsere Angebot mit kostenlosem Versand.
     
    Andere Stückelungen müssen individuell bearbeitet werden. Dies erfolgt in einem anderen Lager - und somit entstehen dann Versandkosten. Aber Sie bezahlen nur einmal Versand, egal wieviel Sie bestellen. Ab einem Warenwert von € 150,00 netto / € 178,50 brutto versenden wir generell frachtfrei.
     
    Und ganz wichtig:
    Wir versenden unsere Dachrinnenbürsten in Spezialkartons und niemals geknickt!
     
* * *
     
Wir sind mit Ihren Bürsten sehr zufrieden. Brauche ich noch ein Fallrohrsieb?
     
  Nein, legen Sie einfach die Dachrinnenbürste darüber, es ist der gleiche Schutz. Falls das Fallrohr genau am Ende Ihrer Rinne angebracht wurde, bieten wir gerne unser Fallrohrsieb an. Es passt für alle Rohre von 8 - 12 cm Durchmesser.
     
* * *
     
Wir sind uns nicht sicher, welcher Bürstendurchmesser bei uns
der Richtige ist. Können Sie uns weiterhelfen?
     
  Wir bieten Ihnen in unserer Rubrik "Welche Bürstengröße benötige ich?" für kleines Geld Mustersets in den gängigen Durchmessern an. Neben einem praktischen Größen-Finder erhalten Sie 3 original Dachrinnenbürsten und 3 Sicherungsklammern zum Testen. So sind Sie immer auf der sicheren Seite.
     
* * *
     
     
Ihre Frage wurde nicht beantwortet?
   
  Bitte teilen Sie uns Ihre Frage kurz mit, wir rufen gerne zurück.
     
* * *
     



♦                                            ♦                                             ♦                                                   ♦                                                 ♦                                                 ♦